Was macht eigentlich…

Heute: Wieder einmal die Überbauung am Fröschenweg?

Wie das tumbe Volk ja schon längst weiss, hat die Ende 2011 erarbeitete Immobilienstrategie schon längst begonnen, denn im Oktober 2010 hat die Gemeindeversammlung dem Baurechtsvertrag für die Parzelle 1610 Fröschenweg zugestimmt. Nun muss man die allgemeine Relativitätstheorie nicht unbedingt verstanden haben, um zu merken, dass das chronologisch nicht aufgehen kann, aber die Stossrichtung zu mehr Wohnungsbau war scheinbar schon damals ein Thema.

Vor zwei Jahren hat die Gemeindeversammlung also einer Überbauung zugestimmt, doch der Spatenstich hat noch nicht stattgefunden. Der oberste Gemeindeentwickler musste an der Versammlung vom letzten Montag sogar zugeben, dass noch nicht einmal der Baurechtsvertrag unterschrieben ist. Die Schuld schiebt er einer Röhre zu, die vom externen Büro zur Bewertung des Baulandes übersehen worden sei. Dies hätte zu einer Korrektur des Baurechtszinses von ungefähr, äh ca., äh läppischen Fr. 10’000 geführt. Wenn wir uns aber die korrigierte Ausschreibung nochmals anschauen, sehen wir, dass die Differenz rund Fr. 30’000.- beträgt. Auf den Gesamtbetrag eine vernachlässigbare Summe…

Nun gut. Das alles hat im April 2011 stattgefunden. Aber weshalb ist der Vertrag heute noch nicht unterschrieben? Die Pläne scheinen ziemlich ausgereift zu sein und im Handelsregister ist die „Wohnbaugenossenschaft Hagnau“ seit dem 1. Februar 2012 eingetragen. Werbebroschüren existieren auch schon, aber dennoch hat es die Bauverwaltung noch nicht geschafft, den Vertrag unterschriftsreif vorzulegen? Oder wo klemmt’s? Wir brauchen doch so dringend Geld, oder nicht?

One response to this post.

  1. Posted by wutbürger on 03.11.2012 at 19:14

    So spart man sich die Zinsen – also die Bauherren ohne Bauland …
    nicht die Gemeinde natürlich …

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: